Leistungsvertrag

Der Fachdienst schließt mit dem oder der Leistungsberechtigten einen Leistungsvertrag. In diesem Leistungsvertrag werden ggf. auf der Grundlage des Eingliederungshilfebescheides Inhalt, Umfang und Form der ambulanten Unterstützung,  Beginn und Ende der Leistungen, sowie Rechte und Pflichten beider Vertragsparteien festgelegt.